Was wir anbieten

Chiptuning über das Motorsteuergerät(ECU)

 

 

 

Power ChiptuningBei unserem Power -Chiptuning  steht die Leistung klar im Vordergrund!


Durch die Optimierung der im Motorsteuergerät hinterlegten Kennfelder erreichen wir einen Zuwachs des Motordrehmoments und der Leistung des Motors innerhalb der Toleranzen des Herstellers um bis zu 35%.

In ihrem Motorsteuergerät (ECU) ist ein spezieller Speicherbaustein (Chip / Eprom) eingebaut. Dieser reguliert alle Kenngrößen wie Zündung, Gemisch, Lambda-Regelung, etc. Der erste Schritt beim elektronischen Fahrzeugtuning ist das Transparentmachen der Daten des Serienchips welche in der Regel mit dem Laptop Ausgelesen werden.

Wenn das geschehen ist kommt es zum eigentlichen Chiptuning.

 

Leistungssteigerung direkt an der OBD-Schnittstelle.

OBD-Tuning - viele neuere Fahrzeuge bieten die Möglichkeit, die Daten über die Diagnoseschnittstelle (OBD-Stecker) komplett auszulesen und zu schreiben. Vorteil ist das, dass Steuergerät weder ausgebaut, noch geöffnet werden muß (erfolgt z.B. mit dem Programmiergerät).

 

Vorteile:

 

Unsere langjährige Erfahrung  im Bereich der Softwareentwicklung und Softwareoptimierung für Benzin und Diesel Motoren stehen für höchste Qualität.

 

Der Ablauf

In der Regel können wir Ihnen bei einem Vorlauf von 1 - 2 Tagen Ihrem Wunschtermin einplanen. In dringenden Fällen auch oftmals kurzfristiger Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug bei uns vor Ort sind, brauchen wir für die komplette Optimierung etwa 2-3 Stunden. Zunächst wird die Originalsoftware aus Ihrem Motorsteuergerät ausgelesen und archiviert. Die in Ihrer Originalsoftware enthaltenen Kennfelder, Datenrahmen und Kennlinien werden mit modernster 3D Software in Abhängigkeit von Last und Drehzahl dreidimensional im Raum dargestellt und hinsichtlich Drehmomentverlauf, Leistungsentfaltung und Verbrauch optimiert. Da wir ohnehin jedes Fahrzeug individuell abstimmen, berücksichtigen wir natürlich gerade bei etwas älteren Fahrzeugen, auch eine eventuell vorhandene höhere Laufleistung und stimmen unsere Tuningsoftware entsprechen darauf ab. Nun implementieren wir die für Ihr Fahrzeug entsprechend berechneten und angepassten Tuningkennfelder in Ihre Originalsoftware. Nachdem sämtliche Checksummen über alle Bereiche neu berechnet, bzw. angeglichen wurden, wird die neue Tuningsoftware in Ihr Motorsteuergerät geschrieben. Bei etwas älteren Ausführungen der Steuergeräte werden entsprechend neue Tuningchips angefertigt, welche wir dann in Ihr Steuergerät einsetzen. Abschließend wird mit Ihnen zusammen eine Probefahrt durchgeführt. Wir würden uns freuen, auch Sie bald als Stammkunden begrüßen zu dürfen.

Sollten Sie uns Ihr Motorsteuergerät zusenden wollen, empfehlen wir Ihnen, mit dem Transport einen renommierten Paketdienst zu beauftragen. Informieren Sie kurz bei uns. Gerne wird Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner beim Ausbau des Motorsteuergerätes telefonisch mit Rat zur Seite stehen. In der Regel ist der Ausbau in 5-10 Minuten erledigt. Ihr Ansprechpartner kümmert sich auch von A-Z um Ihren gesamten Auftrag. Am gleichen Tage des Eingangs senden wir Ihnen Ihr modifiziertes Steuergerät bereits an Sie zurück. Somit erhalten Sie es innerhalb Deutschland auf Wunsch bis 14 Uhr des nächsten Tages.

Wir würden uns freuen sie bei uns Begrüßen zu dürfen.

 

Ihr K-TEC Eberswalde Team

 


Bei unserem SPRITSPAR-Chiptuning steht nicht die optimale Leistungssteigerung im Vordergrund , sondern die Senkung des Spritverbrauchs.

Durch diese Optimierung wird ebenso die Leistung und das Drehmoment des Motors angehoben.

Die Eigenschaften des Motors werden durch die Optimierung der Software so verändert, das bei normaler Fahrweise der Treibstoffverbrauch um bis zu 20% reduziert werden kann.

Nach der Öko-Optimierung liegt schon im niedrigen Drehzahlbereich mehr Drehmoment an, was ein früheres, freies Hochschalten ermöglicht. Somit lässt sich auf einfache Art und Weise Sprit sparen. Das schont die Umwelt und Geldbeutel gleichzeitig, denn die Investition von einer Öko-Optimierung rechnet sich schon teilweise nach 10.000 - 15.000km.

 

Einsparpotentiale mit Öko-Chiptuning
Stadtverkehr -20%
  • kein Leistungsverlust
  • Individuelle Softwareanpassung für jede Optimierung
  • Gleichbleibende Lebensdauer des Motors nach Tuning
  • Keine Veränderung der Abgaswerte / EU-Norm
  • Gleichbleibende Wartungskosten / Serviceintervalle
  • Zusätzliche Kraftstoffeinsparung
Stop and Go -20%
Autobahn 130 Km/h -10%
 


Wir optimieren nicht nur Pkw sondern auch LKW, Transporter, Boote, Wohnmobile, Bikes, Busse, Agrarmaschienen usw!

 

 

Tuning Boxen 50Mhz im Alugehäuse



 

Bei fragen

 

K-TECEberswalde@web.de

 

 

Pumpe Düse Motor Startproblem Lösung.

(Gemisch wird dem Verschleiß des Motors angepasst)

 

 

 

Drallklappen Deaktivierung

(Audi 3.0l und 2.7l Diesel)

 

 

Lambdasonden Deaktivierung

 

 

V-max Aufhebung

 

 

 

V-max Aktivierung

(Fahrzeugendgeschwindigkeit begrenzen z.B. Firmenwagen)

 

 

 

DPF & AGR Deaktivierung

Im Geltungsbereich der STVZO und StVO ist die Deaktivierung abgasrelevanter Bauteile (DPF / AGR) nicht zulässig. Zum einen führt es zum erlöschen der Betriebserlaubnis, zum anderen ist es in Deutschland Steuerhinterziehung. Im Ausland könnt ihr das, solang das Land der Euro Norm nicht unterliegt problemlos nutzen, es sei denn ihr würdet hiermit gegen geltende Emissionsschutzgesetze verstoßen. Hierüber muss der Fahrzeughalter sich ausreichend informieren.

 

 

DSG Getriebe Optimierung

 

 

Kennfeldoptimierung nach Kundenwunsch

 

 

Chiptuningfile-Service

(nicht nur für Händler)

 

 

Garantie

 

 

Leistungsmessung

 

Bildquelle Insoric AG

 

 

 

Nach oben